Zusatzangebote

Bank

Jeden 1. Montag im Monat kommt die Raiba Oberes Waldviertel zu uns ins Haus. Im Bankraum im 1. Stock können sich unsere BewohnerInnen ihre Bankgeschäfte selber erledigen. Sollte es aus gesundheitlichen Gründen notwendig sein, ist auch ein Besuch am Zimmer kein Problem.

Die Bankstunden sind wie folgt eingeteilt:
13.30 - 14.00 Uhr

zurück nach oben

Cafeteria

Die Cafeteria - unser Kuenringerstüberl - ist öffentlich zugänglich. Die Cafeteria ist direkt beim Haupteingang und bietet Platz für 40 Personen.  Im Sommer besteht auch die Möglichkeit, auf der vor dem Haus angrenzenden Terrasse Platz zu nehmen.

Direkt neben der Cafeteria befindet sich auch ein BewohnerInnen-Speisesaal. Dieser ist nur durch eine Trennwand abgeteilt und kann bei Bedarf für größere Veranstaltungen geöffnet werden.

Mittagsmenü.
Von Montag bis Freitag besteht zwischen 11.30 - 13.00 Uhr die Möglichkeit, ein dreigängiges Mittagsmenü im Kuenringerstüberl einzunehmen bzw. sich dieses auch mit nach Hause zu nehmen.

Link zum Menüplan

Unsere verantwortliche Servierkraft, Frau Rosemarie Bauer freut sich schon heute auf Ihren Besuch.

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 09.00 - 13.00 und 14.00 - 16.30 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag: 14.00 - 16.30 Uhr

Telefon-Nummer:
02856/2275 751 821

zurück nach oben

Friseur

Jeden zweiten Mittwoch Nachmittag gibt es die Möglichkeit des Friseurbesuches im Haus. Frisiersalon Schmid, Inhaberin Gabriele Kainzer, freut sich auf jede(n) BewohnerIn und findet sicher die passende Frisur.

Die Kosten sind vom jeweiligen BewohnerIn zu tragen.

zurück nach oben

Fußpflege

Der Besuch der Fußpflege ist im Haus in regelmäßigen Abständen möglich. Frau Maria Bernot und Frau Silvia Pollak-Rausch stellen ihre Dienste gerne zur Verfügung.
Die Kosten tragen die BewohnerInnen selbst.

zurück nach oben

Seelsorge

Heilige Messen
Jeden Dienstag Vormittag um 10.15 Uhr wird eine Heilige Messe in der Hauskapelle gefeiert.
Zelebriert wird diese von Stadtpfarrer Leszek Bubinski oder Pater Markus Feyertag.

Rosenkranzgebet
Zum Rosenkranzgebet jeden Donnerstag Nachmittag um 14.00 Uhr laden wird ein. Geleitet wird der Rosenkranz von unseren Ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

zurück nach oben